zurück

Blockhaus Bürgenstock

Ort Obbürgen, Schweiz Bauzeit 2009 - 2010 Bauherr Bürgenstock Hotels AG Fläche 110 m² Massnahmen Entwurf, Ausführungsplanung, Interior Design, Bauleitung

Das „Blockhaus“ auf dem Bürgenstock, am imposanten Felsenweg gelegen, wurde in den 60er Jahren erbaut. Im Jahr 2009 wurde Monoplan mit der Sanierung des kleinen Ferienhauses beauftragt. Inspiriert durch die besondere Lage an einer überhängenden Steilwand mit Blick auf den Vierwaldstättersee entstand ein Konzept, das dem Charme des kleinen Häuschens gerecht werden sollte. Unter Auflagen des Denkmalschutzes

 

wurden die Fensterflächen vergrössert, der Grundriss optimiert, die Fassade modernisiert und der Balkon erweitert. Dadurch wurde architektonisch ein lichtdurchflutetes Raumerlebnis umgesetzt. Der vergrösserte Glas-Balkon über dem Abhang gibt einen spektakulären Blick über den Vierwaldstättersee frei. Wenige, moderne Möbel und Materialien verleihen dem Blockhaus eine gemütliche und zeitgemässe Erscheinung.