zurück

Textil SPA | Interalpen

Kategorie 5-Sterne Plus Ort Telfs, Österreich Bauzeit 2016, 4 Wochen Bauherr Interalpen-Hotel Tyrol GmbH Massnahmen Entwurf, Planung

Als weiteres Highlight des bereits grosszügigen Interalpen Spa Bereichs wurde im Dezember 2015 der neue Textil Spa Bereich im Bereich des Indoorpools konzipiert. Dieser richtet sich vor allem an die internationalen Gäste des Hauses, die somit auch in Badebekleidung diverse Saunen und Dampfbäder nutzen können.
Natürliche Materialien und Farben, kombiniert mit indirekter angenehmer Beleuchtung prägen das Erscheinungsbild des Bereichs.

Website Interalpen-Hotel Tyrol: www.interalpen.com

Die Ausstattung des Textil Spa Bereiches im Interalpen spiegelt vor allem die typische Bandbreite eines klassischen Saunabereichs wider: Finnische Sauna, Bio Sauna, Dampfbad und eine Infrarot Sauna. Abgerundet wird das Angebot durch grosszügige Duschen, einen Eisbrunnen, Fussbäder zum Aufwärmen und einen in der Mitte des Raumes positionierten beheizten Nabelsteins zum liegen und verweilen.