zurück

OVA IVF Clinic Zurich

Kategorie Klinik/Medical Bauherr OVA IVF Clinic Zurich AG Jahr 2013 Tätigkeiten Entwurf, Planung, Bauleitung, Branding

Die OVA Clinic ist eine Klinik für In-vitro-Fertilisation. Die Klinik be ndet sich im Puls 5 im Westen Zürichs. Bei der Gestaltung der Klinik wurde besonders auf die Kombination von Hotelatmosphäre und medizinischem Umfeld geachtet. Diese Kombination soll eine entspannende und angenehme Atmosphäre für den Patienten schaffen. Erreicht wird dies durch die Verwendung warmer , natürlicher Materialien, moderner Designelemente und einem innenliegenden Patiogarten.
Eine Besonderheit ist der Wartebereich im vorderen Bereich der Klinik, welcher durch seine Details an organische Zellstrukturen erinnert. Gebogene Wände aus Corian separieren einzelne Bereiche innerhalb des Wartebereichs, um den Patienten ein höchstmögliches Mass an Privatsphäre zu bieten.

Die Möblierung und das Lichtkonzept knüpfen an das Thema der organischen Zellstrukturen an. Im hinteren Bereich der Klinik befinden sich die Laboreinrichtungen, Behandlungsräume, der Reinraum und die  OP-Räume. Das Thema der organischen Zellstrukturen setzt sich auch im hinteren Bereich der Klinik fort. Im Gegensatz zum Wartebereich wird der medizinische Bereich durch ein kühleres Farbspektrum dominiert um den medizinischen Anspruch dieses Teils der Klinik zu unterstreichen.
Monoplan entwickelte für die Marke OVA und die Klinik in Zürich auch die“ Corporate Identity“. Dazu zählen u.a. Farbwelten, Naming, Signaletik und Logo.

www.ova-ivf.ch