zurück

Bürogebäude Walter Meier AG

Ort Schwerzenbach, Schweiz Bauzeit 18 Monate, 2011 Bauherr Walter Meier AG Fläche 12000m² Massnahmen Entwurfsplanung, Ausführungsplanung

Monoplan war für den Umbau der Konzernzentrale der Walter Meier AG in Schwerzenbach verantwortlich. Die Baumasse der beiden Gebäude betrug 64.000 m³. Diese wurde in mehreren Bauetappen umgebaut und an die aktuelle Corporate Identity angepasst. Sämtliche Bürogeschosse wurden an die geänderten Bedürfnisse angepasst

und entsprechend strukturiert. Die Haustechnik wurde erneuert und an den Minergie-Standard angepasst. Monoplan war für den Entwurf, die Baubewilligung, das gesamte Brandschutzkonzept und die Ausführungsplanung verantwortlich.